- das Leben eines Flummys

flucht

...ich habe angst immer nur wegzulaufen, ich kann mich nie meinen problemen stellen, ich fühle mich immer, wie erdrückt, wie eingesperrt. Wie können sich andere Leute immer so sicher sein? Oder lügen die sich alles nur vor? Wer garantiert mir nicht wieder 2 jahre einem traum hinter her zu laufen, wer denkt mal an mich...und wer garantiert mir, dass ich die menschen, die immer für mich da sind nicht verletze...ich wills nicht, aber ich machs trotzdem ständig. es tut mir so leid, aber ich kann die zeit nicht zurück drehen, aber ich kann dir auch nicht erklären warum ich es getan habe, ich weiß es nicht, ich kann nicht damit umgehen, dass sich eine person auf mich fixiert, weil dann erwartet wird perfekt zu sein, aber ich screw einfach up...ich finde grad kein anderes wort dafür.

13.6.08 22:19

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen